"Das Glück liegt in uns, nicht in den Dingen" Francois de la Rochefoucauld
"Das Glück liegt in uns,nicht in den Dingen"           Francois de la Rochefoucauld

Entspannungs- und Vitalisierungsseminar Wangerooge 2018

                                                                                                                                                                                 Eine wunderbare Qigong Woche auf Wangerooge! Jeder Tag ein Gewinn!

                                                                                                                                                                                                                            Zuerst war ich ja etwas skeptisch, was Qigong betrifft und selbst meine älteste Tochter war sehr erstaunt als sie hörte, dass ich zur Qigong-Woche fahre:) Aber die Neugierde und auch die Erwartung an die so schöne Insel waren größer. Die ersten Tage waren für mich etwas gewöhnungsbedürftig, jeder weitere jedoch ein Gewinn. Total entspannt und erholt kam ich nach Hause und profitiere auch jetzt noch davon. Organisatorisch war alles top ( vielen Dank hier an Dich ) und das Haus Meeresstern punktet mit seiner guten Küche und seiner strandnahen Lage (ca. 5 Gehminuten zum Strand).              

                                                                                  

Margret K. aus S.

Bilder sagen mahr als Worte :-)

Schöne Erinnerungen leuchten ein Leben lang!

Ich habe diese Woche wieder sehr genossen, wie alle vorigen Qigong Wochen die ich mit Dir gemacht habe. Vielen Dank für diese schöne Woche. Wir waren wieder eine sehr nette Frauengruppe, alle haben sich harmonisch eingefügt und mitgemacht. Du hast auf Deine ruhige Art alle dazu gebracht, dass wir uns auf die Übungen gefreut und gerne mitgemacht haben. Jeden Tag die Übungen, bei schönem Wetter im Freien, haben mich sehr entspannt und ruhig werden lassen. Den Alltag von zu Hause habe ich ganz vergessen und war nur im Heute und jetzt mit den Gedanken. Auch ist es sehr schön, nur mit Frauen zu verreisen, da ist einfach ein ganz anderes Gesprächs-Thema, als wenn die Männer dabei sind. Und dass ich eine Woche nur für mich hatte, keine Sorgen um die Familie, nur für mich entscheiden, was ich heute tun werde, das hat mir sehr gut gefallen.

Martina mach weiter so, ich werde bestimmt wieder dabei sein.     

 

Liebe Grüße

Rose B. aus E.

Bilder sagen mehr als Worte :-)

Schöne Erinnerungen leuchten ein Leben lang!

Erwartungslos stieg ich aus dem Bus mit einer Gruppe von 15 Damen die ich kaum kannte um auf Wangerooge zu landen. Wir wollten für 7 Tage unsere Körper, Geist und Seele einfach baumeln lassen! Das Haus Meeresstern war ideal fur unsere Bedürfnisse: einfache, saubere Zimmer, grosse und lichtüberflutete Übungsräume, gutes und reichliches Essen, nettes Personal... und in wenigen Minuten konnte man am Strand sein! Die Nordsee war mein persönlicher Hohepunkt des Tages: riesige Strände, weißer Sand, hohen Wellen, unendlicher Horizont, blauer Himmel,...eben die Gezeiten....eben Ebbe und Flut... eben YIN und YANG !!!

Ja... YIN und YANG...darüber möchte ich jetzt erzählen... über die 3 Stunden QIGONG, die wir tgl. 7 Tage lang übten... und kaum zu glauben...alle haben überlebt und mehr als das ... wir sind alle 15 mit viel Energie  und einem Lächeln im Gesicht zurückgekommen! Das hätte keine von uns geglaubt das Qigong so eine Spur hinterlassen kann. Fantastisch!

Um 9:00 Uhr ging es los und plötzlich ohne zu merken, sagte Martina, (unsere Leiterin)... so meine Lieben...guten Appetit und einen schönen Nachmittag wünsche ich euch, bis Morgen!! So schnell flog die Zeit, unbemerkt und leise!

Es stimmte einfach alles: die gute Mischung aus Qigong Übungen, die " Schamanischen Tänze " die uns jeden Tag auf "fantastischen" Pferden am Strand ausreiten ließen, die Entspannungsübungen auf der Matte, die wirkungsvollen kleinen Gymnastik-und Faszien Übungen, die Koordinationsübungen mit dem Lineal.

Das alles sanft und liebevoll geführt von Martina und begleitet immer mit der geeigneten Melodie.

Ab und zu eine kleine Geschichte oder ein Gedicht oder Hinweise über das Altwerden, über loslassen, über Entspannungstechniken
über das Atmen, oder über das "Lächeln" umrahmten das Programm.

Martina hat uns stehts begleitet, zugehört, motiviert, getröstet, gelehrt,... Sie war einfach für uns immer da, immer ruhig, immer lächelnd!

Fazit der Geschichte:

Der Nordwind hat unsere Falten weg gepustet und Martina hat, auf jedes unsere Gesichter, ein LÄCHELN aufgepinselt.

Vielen Dank liebe Martina.

 

Liebe Grüße

Marisa B. aus N.

Bilder sagen mehr als Worte :-)

Schöne Erinnerungen leuchten ein Leben lang!

Liebe Martina,

ich habe im Dezember 2017  einen Frauen-Qigong Urlaub auf einer Nordsee Insel gesucht für den Sommer 2018.

Immer wieder hab ich im Internet geschaut und endlich fand ich auf Wangerooge ein Qigong Seminar mit Martina Schenk.

Deine Seite hat mir gefallen und mich neugierig gemacht. Ich rief dich an und du hast dich mit einer sehr netten und sympathischen Stimme gemeldet.

Das passt, hab ich mir gedacht und mich bei dir angemeldet.

Mein Gefühl hat mich nicht enttäuscht. Es war eine wunderschöne, harmonische Woche mit sehr netten Frauen und einem Qigong das mir Freude und Ruhe und Ausgeglichenheit geschenkt hat.

Danke für deine liebenswerte und nette Art und ich hoffe das ich nächstes Jahr wieder dabei sein werde.

 

Liebe Grüße

Rita S aus M.

 

 

"Es war eine super Woche auf Wangerooge.

Martina hat jeden Tag die verschiedenen Qigongübungen, Entspannungen und besonders die Tänze und die Übung mit dem Taiji-Lineal hervorragend beigebracht.

Ich war vom ersten Tag an begeistert. Natürlich fehlt noch die die Übung, aber die Überzeugung ist da. Ich kann mir vorstellen, nächstes Jahr wieder mit nach Wangerooge zu gehen."

 

Viele Grüße

Marianne S. aus W.

Bilder sagen mehr als Worte :-)

Schöne Erinnerungen leuchten ein Leben lang!

Liebe Martina,

ja bin gut zu Hause angekommen. Wurde anschließend bei meinem Sohn zum Essen eingeladen und habe noch erzählt: Wie gut wir uns verstanden haben. Dass Qigong unheimlich entspannt und das Seminar, wie du es führst, auch der Seele gut tut.

Natürlich hatten wir viel Glück mit dem Wetter. Auch mittags im Strandkorb war wunderbar erholsam und dann alle 6 zum Aperol trinken. Oder im Kaffee Pudding Kaffee trinken und den leckeren Sturmsack essen. Zu Hause vermisse ich die gute Luft.

 

Ganz herzliche Grüße

Heidi N. aus W.

 

Bilder sagen mehr als Worte :-)

Schöne Erinnerungen leuchten ein Leben lang!

Die Insel, wie auch die Qigong-Übungen lassen einen völlig gelassen und ruhig werden.
Man kann mit den Möwen, die sich vom Wind treiben lassen, träumen oder auch mit geschlossenen Augen den Wellen zuhören.
Was auch ganz toll war ist das Qigong am Strand und morgens im Freien.

 

Liebe Grüße

Ingrid N. aus R.

 

 

 

....Über allem schwebte ein Lächeln 

Ein Lächeln über die Zufriedenheit nach einem schwungvollen Tanz

 

Ein Lächeln der vollkommenen Entspannung 

 

Ein Lächeln des harmonischen Zusammenseins

 

Ein Lächeln beim Spiel der Wellen

 

Ein Lächeln der Zufriedenheit über eine gelungene Woche

 

Danke für all dies, liebe Martina.

Dass du das alles ermöglicht hast.

 

Uli T. aus S.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TOMS GmbH